„Gesund und nachhaltig kochen“ mit Jonas Schwed

Nachdem die Klassen 5.1 und 5.2 bereits in den Genuss gekommen waren, stand auch
die Klasse 5.3 in den Startlöchern für ein tolles Projekt.
Jonas Schwed, Chefkoch aus Nalbach, kam an die „Schule an der Waldwies“, um die
Fünftklässler beim Thema: „gesund und nachhaltig kochen“ anzuleiten. Die
Lebensmittel wurden so ausgewählt, dass die Faktoren Regionalität und saisonale
Verfügbarkeit besonders beachtet wurden, zudem sollte es ein veganes Gericht sein.
Für das Rezept für „gesunde Wraps“, bereiteten die SchülerInnen verschiedene
Gemüse wie Sellerie und Möhren und gesunde Hülsenfrüchte, wie Linsen und Erbsen,
zu einer veganen Bolognese mit Erbsencreme zu. Auch ein frischer Salat als Füllung
durfte nicht fehlen.
Beim gemeinsamen Kochen und der anschließenden Verkostung, zeigten die Kinder
unter Anleitung von Herrn Schwed großes Engagement und hatten viel Spaß.
Auch der Fleiß der Klasse beim gemeinsamen Aufräumen und Saubermachen wurde
gelobt.
Das Projekt war eine rundum gelungene Aktion für alle Beteiligten.

Schulleben

Gresenumzug 2024

Trotz Regen ging es für uns zum Gresenumzug 2024. Dieses Jahr heißt es 400 Jahre „Wellinger Faasend“. Vorab wurde in den Klassen gefrühstückt und sich auf den Gresenumzug vorbereitet.

Weiterlesen »
Schüler:innen

SV Projekt mit Adolf-Bender-Zentrum

Die Klassensprecher*innen und ihre Vertreter*innen führten am 23.01.2024 einen interessanten Workshop in Zusammenarbeit mit Frau Grasse vom Adolf-Bender-Zentrum, St.Wendel und unserer Schulsozialarbeiterin Frau Birnbacher durch. Ziel war es, Demokratie zu

Weiterlesen »
Ende